Neues vom Cavalo Lusitano SwitzerlandNeues vom Cavalo Lusitano Switzerland


BEA/PFERD 2016 - Dressur Workshop

Liebe Lusitano-Freunde

Mit Freude können wir mitteilen, dass der Dressur Workshop an der BEA/Pferd 2016 ein voller Erfolg war. Die Mitwirkung durch Steffy Kuriger und Marc Boblet lockten viele Lusitanos- und Dressurinteressierte in die Manege. Wir bedanken uns auch ganz herzlich bei João Branco, Katharina Ludwig und Sandra Meier für die Teilnahme mit ihren Pferden.

Hier finden Sie den Link mit dem Video zum Dressurworkshop

Unser CLS-Präsident, Mathias Weis, war an diesem Tag auch vor Ort, um Beziehungen zu pflegen. Im Zuge verschiedener Gespräche wurde über die Berechtigung zur Teilnahme an Dressurturnieren und auch anderen Turnieren diskutiert.
Folgendes hat sich aus den Gesprächen ergeben:
Für eine Teilnahmeberechtigung an einem Turnier muss der Reiter (neuerdings) in einem vom SVPS anerkannten Verein Mitglied sein oder Mitglied bei einem SVPS-Vollmitglied sein. Ein Mitglied eines Teilmitgliedes des SVPS (wie wir und viele andere Verbände – u.a. der ARSETS – das sind) muss also zusätzlich noch in einem anderen, vom SVPS anerkannten Verband Mitglied sein. Dieser Fakt ist so anzuerkennen.
Der Vorstand hat deshalb beschlossen, beim SVPS die Vollmitgliedschaft zu beantragen.
Die Vollmitgliedschaft kostet den Verein CHF 1000.00 anstatt CHF 500.00. Somit können wir den CLS-Mitgliedern den Start an Turnieren ermöglichen ohne dass sie zusätzlich noch in einem anderen Verband Mitglied sein müssen. Die Kosten sind gering und erhöhen auch die Attraktivität, unserm Verband beizutreten.

Herzlichst, euer CLS Vorstand

26.05.2016 22:22 | Maya Gross

Dressur Workshop / BEA 2016

Mittwoch 4. Mai um 09.30 Uhr

Liebe Mitglieder und Lusitano Freunde,

Anlässlich der diesjährigen BEA organisiert der CLS einen besonders aussergewöhnlichen Anlass.

Steffy Kurier, Chefin Technik Dressur des SVPS und erfolgreiche Dressurtrainerin, und Marc Boblet, Reiter des französischen Dressur-Nationalkaders zeigen auf, wie sie Pferde von Grund auf ausbilden bis auf das höchste Niveau. Sie unterrichten und kommentieren nacheinander vier Pferde mit viel Potenzial.

Dieser aus vielen Sichtpunkten interessant aufgebaute Workshop bietet für alle Pferdefreunde einen unvergesslichen Programmpunkt und lädt alle Besucher zu dieser aussergewöhnlichen Vorführung ein.

  • Der durch den CLS organisierte Workshop beinhaltet unter anderem folgende Darbietungen:
    Anschauungsunterricht von Marc Boblet mit Joao Branco als Reiter und der Lusitano Stute Baillarina
  • Katharina Ludwig mit den Lusitanos Diamante II und Dobrão sowie Sandra Meier mit Albatros de Massa werden von Steffy Kuriger durch einen Anschauungsunterricht geführt und begleitet

Dieser einmalige Workshop ist vor allem für die gesamte Lusitanogemeinschaft und Dressurinteressierte ein Highlight, anerbietet sich aber für alle Pferdefreunde von Klein bis Gross.

Wichtige Informationen:

  • Adresse: BERNEXPO AG, Mingerstrasse 6, 3014 Bern
  • Eintritt zum Workshop: gratis
  • Messeeintritt: 17.00 CHF (variiert je nach Uhrzeit)
  • Datum: Mittwoch 4 Mai 2016
  • Uhrzeit: 09.30 Uhr
  • Ort: BEA Gelände Bern

Die gesamte BEA findet vom 29.4 bis 08.5 statt.
Weitere Informationen finden Sie hier

Der CLS lädt Sie herzlich ein unseren Anlass an der BEA am 4. Mai 2016 zu besuchen.

Falls Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit an den CLS wenden und wir werden Ihre Fragen beantworten.

Herzlichst,
Marina

29.04.2016 22:17 | Maya Gross

Verband Schweizer. Pferdezuchtorganisationen - Weiterbildung 2015

Liebe Mitglieder und Lusitano-Freunde

Zu eurer Information

25.09.2015 22:43 | Maya Gross

6. Lusitano Festival 2015, Avenches, Nennschluss

Liebe CLS-Mitglieder, Lusitano- und Barockpferde-Liebhaber

Wie Ihr wisst, findet am Sonntag, dem 30. August 2015 in Avenches (IENA) unser 6. Lusitano Festival statt.
Neben der Zuchtschau und Körungen finden wie üblich auch verschiedene Dressurprüfungen statt, die für alle Barockpferderassen offen sind. So haben Barockpferdebesitzer die Möglichkeit sich mit Gleichen zu messen.
Es gibt dieses Jahr besonders viel an Preisgeldern und Naturalpreisen (u.a. sehr schöne Pferdeskulpturen) zu gewinnen, da der CLS sein 10-jähriges Bestehen feiert!
Es wird sich also lohnen, an diesem Anlass auf der wunderschönen Anlage in Avenches teilzunehmen! Und bedenkt: Mit Eurer Teilnahme tragt Ihr nicht wenig zur Promotion unserer Pferderasse und unserer Reitweise bei!

Der offizielle Nennschluss ist der 3.8.2015, es werden jedoch Nachnennungen für die Zuchtschau und Körung bis zum 10.8.2015 angenommen.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte bezüglich Dressur: Kenneth Kronenberg unter 078 629 19 32 und bezüglich Zuchtschau: Joao Branco Dias unter 079 484 32 90

04.08.2015 15:08 | Maya Gross


 

Offizielle Vertretung des portugiesischen Stutbuches APSL

Aktuell
Aktuell

09.08.2017 20:52

Event Dutch Lusitano Association LVN

Liebe Lusitano Freunde Gerne informieren wir Sie über die Einladung des "Holländischen Lusitano ... weiterlesen

05.06.2017 20:46

BEA/PFERD 2017

Liebe Lusitano Freunde Der Dressurworkshop vom 1. Mai 2017 an der BEA/PFERD war ein voller Erfolg ... weiterlesen

27.04.2017 23:09

Dressurworkshop BEA 2017

Liebe Mitglieder und Lusitano Freunde Gerne machen wir Sie auf einen Anlass aufmerksam, welcher i ... weiterlesen

Newsletter
Newsletter

Abonnieren Sie unseren CLS Newsletter und erhalten Sie aktuelle Infos rund um den Cavalo Lusitano Switzerland!